Kindertagespflege in Erftstadt-Erp "Die Kleiberlinchen"
Kindertagespflege in Erftstadt-Erp          "Die Kleiberlinchen"

Vorlesen

Wenn wir uns draußen so richtig ausgetobt haben, ist die richtige Zeit zum Vorlesen.

Nur wer Sprache hört, lernt auch sprechen. Daher ist es wichtig, dass die Eltern (und auch ich als Tagesmutter) von Anfang an mit den Babys sprechen. Ich erzähle den Kindern beim Wickeln etwas oder den Kleinen erkläre ich, was ich gerade mache. Oder ich lese etwas vor bzw. erzähle eine Geschichte zu einem Buch. Kommunikation mit den Kindern ist wichtig. Vorlesen fördert außerdem die Lust auf’s "selber Lesen", wenn die Kinder größer sind. Bereits mit einem Jahr haben Babys Spaß daran, mit den Eltern oder Tageseltern Bilderbücher anzuschauen. Und Ältere regt es an, wenn Gelesenes weiterentwickelt wird, z.B. durch Malen oder Nachspielen der gehörten Geschichten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christine Pfeifer